Allgemeines Zivilrecht


Allgemeines Zivilrecht: Die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen im Alltag

Wir sind Ihre Kanzlei für Allgemeines Zivilrecht sowohl in Köln und Neuss als auch bundesweit. Unter das Allgemeine Zivilrecht fallen zum Beispiel Angelegenheiten des Schuldrechts und des Sachenrechts.

Aber auch das Familienrecht und das Erbrecht zählen dazu, ebenso wie rechtliche Auseinandersetzungen im Hinblick auf Fristen, Verjährungen und Termine sowie zahlreiche weitere Angelegenheiten des Alltags. In all diesen Rechtsfragen stehen wir Ihnen sowohl für eine individuelle Beratung als auch in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren als erfahrene Rechtsvertreter zur Verfügung.

Mit der Bandbreite an von uns betreuten Rechtsgebieten sind wir somit in der Lage, unseren privaten und gewerblichen Mandanten eine umfassende anwaltliche Vertretung anzubieten. Vereinbaren Sie bitte bei Bedarf einen persönlichen Beratungstermin, den Sie telefonisch oder in unserer Kanzlei wahrnehmen können.

Verkehrsrecht

Sie sind in eine Polizeikontrolle geraten?

Droht Ihnen der Führerscheinentzug? Wie lange muss der Führerschein abgegeben werden und welche Folgen hat dies für Sie?

Sie sind geblitzt worden? Haben Sie nun einen Bußgeldbescheid erhalten? 

Sie haben einen Autounfall mit Ihrem Pkw erlitten und möchten nun den Schaden bei der Versicherung des Unfallgegners regulieren? 

MY Law MELCHER RECHTSANWÄLTE steht Ihnen auch in den verschiedenen Bereichen des Verkehrsrechts und Ordnungswidrigkeitenrechts zur Seite. Ob Autounfall verursacht oder schuldlos erlitten, ungerechtfertigt oder auch möglicherweise gerechtfertigt in eine Polizeikontrolle geraten, den Führerschein verloren oder kurz davor die Fahrerlaubnis zu verlieren, etwas oder ein wenig mehr zu schnell unterwegs gewesen und geblitzt worden, einen Bußgeldbescheid erhalten... wir beantworten Ihnen sämtliche Fragen und helfen Ihnen, den für Sie drohenden Schaden abzuwehren oder Ihre Ansprüche durchzusetzen. 

Haben Sie eine Rechtsschutzversicherung? Diese übernimmt oftmals im Falle von Verkehrsunfällen und Verkehrsverstößen die Deckung für das anwaltliche Vorgehen. Wir übernehmen gerne für Sie die Kommunikation mit Ihrer Versicherung. Zusätzliche Kosten für Sie fallen nicht an. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Der Dieselskandal / Abgasskandal 

MY Law MELCHER RECHTSANWÄLTE unterstützt Sie im Rahmen des „Dieselskandals“ (auch „Abgasskandal“) genannt. Doch was ist dieser „Dieselskandal“ eigentlich? Hier ein kurzer Überblick.

Damit Abgasnormen eingehalten und Autos möglichst günstig hergestellt werden konnten, sollen einige große Autokonzerne Abgaswerte manipuliert haben. Hiervon sind insbesondere Fahrzeuge betroffen, die mit einem EA189-Motor ausgestattet sind und nach dem Jahre 2008 gebaut worden sind.

Dieselbesitzer wurden seit Bekanntwerden der Manipulationsvorwürfe im September 2015 aufgefordert, ihre Fahrzeuge in einer Werkstatt nachrüsten zu lassen. Oftmals reicht ein Software-Update, bei anderen Fahrzeugen muss auch die Motortechnik nachgerüstet werden.

Den Betroffenen, die keine Nachrüstung vornehmen lassen, droht eine Stilllegung ihres Fahrzeuges. Die Diskussionen hinsichtlich des Diesel-Fahrverbotes halten an.